Feb 25

Der alljährliche Janusz Korczak Abend fand in diesem Jahr am 24.1. zum Thema ,Akzeptanz’ statt.

Schüler*innen der Literaturkurse der Q1 und Q2 sowie der Klasse 8d gestalteten den Abend mit durch Beiträge, die dem Publikum einen Einblick in verschiedene Bereiche der Akzeptanz boten. Nach einer Einführung zu den Begrifflichkeiten Akzeptanz, Toleranz und Respekt folgten Auseinandersetzungen mit den Themen Akzeptanz in der Partnerschaft (Schauspiel) und Selbstakzeptanz (Poetry Slam). Gerahmt wurde der Abend durch ein Planspiel zur Macht der Staatsbürgerschaft sowie einen Textauszug aus Janne Tellers „Krieg. Stell dir vor, er wäre hier”, welcher von Kilian Augenstein aus der Klasse 6d vorgetragen wurde. Musikalisch bereicherten Jil Ringes am Klavier und die Big Band der JKG das Programm. Ein herzliches Dankeschön gilt den beiden Moderatorinnen Boussaina Nassir (Q1) und Josephine Gnilka (8b), die das Publikum durch den Abend führten.

JK Arbeitskreis