Dez 08

Neben etwa 600.000 weiteren Schülern der sechsten Klassen in ganz Deutschland nehmen im Wettbewerbsjahr 2017/18 auch wieder die Schüler der Janusz-Korczak-Gesamtschule am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil, Deutschlands größter Leseförderungsaktion.

Teilnehmer beim Schulentscheid der JKG waren die jeweiligen Klassensieger: Beatrice Kosow (6a), Inga Mellon (6b), Jannik Bernatzki (6c) und Kilian Augenstein (6d). Mit gut vorbereiteten und gelungenen Lesungen aus ihren jeweiligen Lieblingsromanen trafen die diesjährigen Teilnehmer aufeinander. Dabei konnte Beatrice Kosow unsere Jury von ihrer Leseleistung am stärksten überzeugen. Im Februar 2018 wird Beatrice für die Janusz-Korczak-Gesamtschule beim Regionalentscheid in Neuss antreten. Wir drücken ihm dabei ganz fest die Daumen.