Das Projekt Bläserklassen/BigBand an der JKG basiert auf einer Kooperation mit der Musikschule Neuss. Organisatorisch und finanziell wird das Projekt unterstützt durch den Förderverein der Schule und durch die Sparkasse Neuss.

Musik und Musizieren bereichern die Lebensqualität und die Lebensfreude unserer Kinder und fördern sie in einem nicht vermuteten Ausmaß.

Die Bläserklassen treten bei Schulkonzerten und Schulveranstaltungen auf, nehmen am Martinszug teil und spielen auch bei außerschulischen Veranstaltungen.

Konzept der Bläserklasse

  • Schüler, die bei dem Anmeldeverfahren für das nächste Schuljahr aufgenommen werden, haben die Möglichkeit an einer Bläserklasse im fünften und sechsten Schuljahr teilzunehmen.
  • In der Bläserklasse lernen die Schüler ein Blasinstrument im Musikunterricht. Im Vordergrund dabei steht das gemeinsame Musizieren in der Klasse.
  • Die Bläserklasse besteht aus Querflöten, Klarinetten, Saxophonen, Trompeten, Posaunen, Euphonien und Tubus.
  • Es kann pro Jahrgang nur eine Bläserklasse von 27 bis 30 Kindern an der Janusz-Korczak-Gesamtschule gebildet werden.
  • Der Kostenbeitrag der Eltern für das Leihen der Instrumente und den Instrumentalunterricht in Gruppen durch Instrumentallehrer der Musikschule Neuss beträgt 37 € monatlich.
  • Die Schüler der Bläserklasse haben drei Musikstunden in der Woche. In zwei Stunden musizieren sie im Klassenverband, in einer weiteren Stunde erhalten sie Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen durch Instrumentallehrer der Musikschule Neuss.
  • Zu Beginn der 5. Klasse findet ein Instrumentenzirkel statt, bei dem die Kinder die In­strumente ausprobieren können. Sie wählen dann drei Wunschinstrumente aus. Die Zuweisung der Instrumente nimmt der jeweilige Bläserklassenleiter in Absprache mit den Instrumentallehrern vor.
  • Unterrichtet wird nach dem Konzept Essential Elements. Das Repertoire wird nach einem halben Jahr durch weitere Arrangements erweitert. Es besteht aus Volksliedern, Klassik, Pop und Film­musik. Die Inhalte und Kompetenzen dieses Konzepts sind in dem schuleigenen Lehrplan für Musik integriert.
  • Nach der 6. Klasse haben die Schüler die Gelegenheit, in einer Big-Band mitzuspielen und ihr Instrumentalkönnen in Zusammenarbeit mit der Musikschule Neuss weiter zu entwickeln.
  • Nach dem allgemeinen Anmeldeverfahren können Sie Ihr Kind für die Bläserklasse anmelden.

Pressemitteilung der Janusz-Korczak-Gesamtschule Neuss vom 21.10.2017: JKG-Jubiläum: Übergabe der Instrumente an die 10. Bläserklasse an der Janusz-Korczak-Gesamtschule
An der JKG startete mit Beginn dieses Schuljahres im Sommer 2017 die bereits zehnte Bläserklasse seit dem Schuljahr 2008/09. Im Rahmen einer Feierstunde wurden nun den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5d von Schulleiter Achim Fischer und Abteilungsleiter Helmut Bongartz die neuen Blasinstrumente übergeben. Auf der Bühne präsentierte die im letzten Jahr gegründete Bläserklasse 6d, welch hohes musikalisches Leistungsniveau nach nur einem Jahr Instrumentalunterricht erreicht werden kann. Nach ihrem Auftritt zeigten die alten Hasen den neuen Mitschülerinnen und Mitschülern die Handhabung der Instrumente, bevor die beteiligten Kinder mit kleinen und im Einzelfall wirklich großen Instrumentenkoffern stolz die Aula verließen.