Unser Medienkonzept

Die Digitalisierung unseres Alltags hat weitreichende Folgen für das Leben und Lernen unserer Schüler. Diese Änderungen in der Medienlandschaft wollen wir als Chance nutzen, neue Medien sinnvoll in den Lernprozess der Schüler zu integrieren.

Eine zentrale Aufgabe der Schule sollte es sein, diese Medienaffinität der Schüler sinnvoll zu kanalisieren, produktiv zu nutzen und unterstützend zu begleiten. Das Ziel ist es unseren Schülern eine medienbezogene Reflexions- und Handlungskompetenz zu vermitteln. Sie sollen lernen, die Mediensysteme kritisch zu bewerten, sicher zu nutzen und effektiv als Ressource für ihre individuelle Bildungsbiografie und Identitätsarbeit auszuschöpfen. Ein weiterer zentraler Aspekt unseres Medienkonzepts ist es auch, die Schüler anzuleiten, sich effektiv vor Gefahren im Internet zu schützen.